SPD fordert «Verantwortungsvertrag» für Arbeit im Parlament

(Quelle: dpa) SPD fordert «Verantwortungsvertrag» für Arbeit im Parlament Erfurt (dpa/th) - Nach dem Scheitern der geplanten Landtagsauflösung fordert die Thüringer SPD verbindliche Vereinbarungen im Thüringer Parlament.

Das könnte Sie auch interessieren ...

n-tv.de

Thüringen: SPD fordert "Verantwortungsvertrag" für Arbeit im Parlament -

Arbeit, Verantwortungsvertrag, Parlament, Thüringen Thüringen: SPD fordert "Verantwortungsvertrag" für Arbeit im Parlament - n-tv.de  n-tv NACHRICHTEN mehr ... 20. Juli 2021

thueringer-allgemeine.de

Pokern ums Parlament: Das sagen die Abgeordneten der Parteien zur Landtagsauflösung

Landtagsauflösung, Parlament, Parteien, Allgemeine, Abgeordneten, Thüringer, Pokern Pokern ums Parlament: Das sagen die Abgeordneten der Parteien zur Landtagsauflösung  Thüringer Allgemeine mehr ... 13. Juli 2021

zvw.de

Landtagsauflösung in Thüringen droht zu scheitern - Startseite - Zeitungsverlag Waiblingen

Zeitungsverlag, Waiblingen, Startseite, Landtagsauflösung, Thüringen Landtagsauflösung in Thüringen droht zu scheitern - Startseite - Zeitungsverlag Waiblingen  Zeitungsverlag Waiblingen mehr ... 16. Juli 2021

www.hier-aktuell.de [+]

Voigt zu Misstrauensvotum: Attacke auf Parlamentarismus

(Quelle: dpa) Voigt zu Misstrauensvotum: Attacke auf Parlamentarismus Erfurt (dpa) - Thüringens CDU-Fraktionschef Mario Voigt hat der Thüringer AfD-Fraktion mit ihrem Antrag auf ein Misstrauensvotum gegen Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) eine «Attacke auf den ... mehr ... 23. Juli 2021

www.hier-aktuell.de [+]

Umfrage: Ramelow bleibt beliebtester Politiker

(Quelle: dpa) Umfrage: Ramelow bleibt beliebtester Politiker Erfurt (dpa/th) - Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) ist einer Umfrage zufolge weiterhin der beliebteste Politiker im Freistaat. Demnach sind 42 Prozent der befragten Thüringer zufri... mehr ... 20. Juli 2021

www.hier-aktuell.de [+]

Hey: AfD-Stimmen sollten nicht über Auflösung entscheiden

(Quelle: dpa) Hey: AfD-Stimmen sollten nicht über Auflösung entscheiden Erfurt (dpa/th) - Nach Ansicht von Thüringens SPD-Fraktionschef Matthias Hey sollte eine Auflösung des Thüringer Landtags nicht von den Stimmen der AfD abhängig sein. «Die SPD will den Thüringer... mehr ... 14. Juli 2021

www.hier-aktuell.de [+]

Kemmerich: FDP will Landtagsauflösung nicht unterstützen

(Quelle: dpa) Kemmerich: FDP will Landtagsauflösung nicht unterstützen Erfurt (dpa/th) - Vier der fünf Abgeordneten der Thüringer FDP-Fraktion wollen die Auflösung des Thüringer Landtags nach Angaben ihres Fraktionschefs nicht unterstützen. «Stand heute ist: Wir en... mehr ... 14. Juli 2021

expand_less